Gottesanberterin

Alles zum Thema Insekten.

Beitragvon Julian » Do 16. Feb 2012, 12:27

Hey,
ich habe gestern, Gottesanbeterinnen und wandelnde Blätter gesehen. Bei Arten haben es mir richtig angetan. ;-)
Jedenfalls wollte ich mich mal etwas über die Gottesanbeterin informieren. Leider habe ich vergessen um welche Art es sich dabei genau handelte.

Mein Wissensstand bei diesem Tier ist gleich null also erzählt mal fleißig was. ;-)
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon zuckizk » Do 16. Feb 2012, 12:37

Ist dir bewusst das es extrem viele Arten in dem Bereich gibt?
Ohne ne genaue Art kann dir da keiner was sagen da die Haltungsbedinungen teilweise stark auseinander gehen.

Gruß
zuckizk Offline


 

Beitragvon Julian » Do 16. Feb 2012, 16:29

Ich weiß, es gibt etwa 2500 Arten.
Wie gesagt, den genauen Namen weiß ich leider gerade nicht.

Gibt es nicht ein paar oberflächlichere oder durchschnittliche Infos? Kanibalismus, Lebenserwartung?

Werde mir nächstes mal den Namen notieren ;-)
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon Darius » Do 16. Feb 2012, 19:21

Hab auch mal mit dem Gedanken gespielt mir ein Mantiden oder heißt es eine Mantide? anzuschaffen.
Wenn du sagst Gottesanbeterin geh ich mal von unseren heimischen bzw. in den südliche Gefilden vorkommenden Art Mantis religiosa aus?
Also die schlicht grünlich braunlichen.
Meinst du die? :D

gruß
Darius Offline


 

Beitragvon BlackGoth09 » Fr 17. Feb 2012, 10:48

Mantiden ist schon richtig ;)

Das Buch wurde mir von einem guten Freund empfohlen http://images-eu.amazon.com/images/P/39 ... ZZZZZZ.jpg
BlackGoth09 Offline


 

Beitragvon Julian » Fr 17. Feb 2012, 14:12

Darius hat geschrieben:Wenn du sagst Gottesanbeterin geh ich mal von unseren heimischen bzw. in den südliche Gefilden vorkommenden Art Mantis religiosa aus?
Also die schlicht grünlich braunlichen.
Meinst du die?ß

Die Art war es nicht, da bin ich mir sicher. Das war irgendeine Art aus Asien.

Die Frage hat sich nun erübrigt, ich hab auf Wikipdeia einfach mal "Gottesanbeterin" eingegeben und gleich jede Menge erfahren.

Trotzdem Thx.
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon BlackGoth09 » Fr 17. Feb 2012, 15:17

Ich würde das Buch vorziehen kostet 19,80 € ;) als bei zu schauen Wikipedia weil da auch viel schwachsinn drin steht!
BlackGoth09 Offline


 

Beitragvon Julian » Fr 17. Feb 2012, 19:58

Für ein paar oberflächliche Infos kauf ich mir nicht extra ein Buch.
Julian Offline

Benutzeravatar
PostRank: 22
PostRank: 22
 
Beiträge: 2582
Bilder: 36
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 21:32
Wohnort: Herten

Beitragvon BlackGoth09 » Fr 17. Feb 2012, 22:59

Mein freund Arbeitet in einem Seriösen Terraristik geschäfft und würde mir nie ein Buch empfehlen was Oberflächig wäre.

Und ich hab es ja auch nur gut gemeint da du geschrieben hast :
Julian hat geschrieben:Hey,
ich habe gestern, Gottesanbeterinnen und wandelnde Blätter gesehen. Bei Arten haben es mir richtig angetan. ;-)
Jedenfalls wollte ich mich mal etwas über die Gottesanbeterin informieren. Leider habe ich vergessen um welche Art es sich dabei genau handelte.


Solllte auch kein anlass sein das du es kaufen musst aber ich finde ein Buch ist da besser angebracht als irgendwelche Erfahrungsberichte die im Inet stehen zu durch forsten es sind nicht alle davon schlecht .
NUR ich bin davon ausgegangen das du Ausführliche Infos suchst als die man im Netz findet ;)
Hät ja sein können das du dieses Tier halten wills.
Sah ich zumindest aus deiner schreibweise so raus.
BlackGoth09 Offline


 

Beitragvon Dom82 » Fr 17. Feb 2012, 23:13

@Blackgoth!
Ich glaube Julian meint das er sich erstmal öberflächlich informieren will,nicht dass das Buch oberflächlich ist.

@ Julian
War es vielleicht Hierodula Membranancea? Das ist mit die am häufigsten angeotene Mantidenart.

Gruß
Dom
Dom82 Offline


 

Nächste

Zurück zu Insekten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste