hilfe gecko frisst nicht

Alles zum Thema Geckos (Gekkonidae).

Beitragvon faltengeckogirl » Fr 1. Jul 2011, 20:11

Hilfe mein leopardgecko will nicht fressen also beziehungsweise der andere frisst immer alles weg, der der nichts frisst ist total scheu und kommt nie aus der höhle hilfeeeee ich habe sie erst seit samstag den 25 juni 2011. müssen die sich noch eingewöhnen ich verstehe das gerade nicht ich mache mir silche sorgen *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown* *frown*





Bittttttttttttte schnelll um hilfe
faltengeckogirl Offline


PostRank: 2
PostRank: 2
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 00:47

Beitragvon Dom82 » Mo 4. Jul 2011, 07:45

Also wenn der schon seid dem 25 juni nicht frisst,sollte man sich schon Gedanken machen.

Aber mir stellen sich da ein paar Fragen:

Weisst du welches Geschlecht die Geckos haben?
Wann fütterst du? Wenn das Licht an oder aus ist?
Wie groß sind die Geckos und die Futtertiere?
Was fütterst du?
schon mal probiert das Tier von der Pinzette zu füttern?
Wie groß ist das Terrarium?
Wie sehen die Haltungsparameter aus?

Gruß
Dominik
Dom82 Offline


 

Beitragvon zuckizk » Mo 4. Jul 2011, 17:56

Ohne Daten kann man dir da nicht helfen wie Dom ja schon bemerkt hat.
Hört sich aber (mal weit aus dem Fenster lehn) nach einem Unterdrückten Tier an. Aber wie gesagt ist nur geraten, kann man ohne genauere Daten nicht beurteilen.
Kotproben eingeschickt? Ergebnisse?

mfg

PS: Ein - Zwei Smileys hättens auch getan...
zuckizk Offline


 

Beitragvon Dom82 » Mo 4. Jul 2011, 19:42

zuckizk hat geschrieben:Kotproben eingeschickt? Ergebnisse?


Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das da Kotproben genommen wurden

Gruß
Dominik
Dom82 Offline


 

Beitragvon zuckizk » Mi 6. Jul 2011, 13:22

Na falls nicht dann sollte das dringend nachgeholt werden.

Für mich hört sich das ganze allerdings auch nicht nach einer super Vorbereitung und Haltung an.
Geh zum !!Reptilienkundigen!! Tierarzt. Dieser kann den ganzen Routinecheck machen und gleich auch noch Kot entnehmen und meist auch gleich noch im eigenen Labor testen. Aber mit allen Tieren.

mfg
zuckizk Offline


 

Beitragvon Dom82 » Mi 6. Jul 2011, 20:48

faltengeckogirl hat geschrieben: Bittttttttttttte schnelll um hilfe


Merkwürdig!
Erst die Pferde wild machen und wenn man versucht zu helfen gibt es keine Rückantwort
Dom82 Offline


 

Beitragvon faltengeckogirl » Do 7. Jul 2011, 15:08

also ich habe nicht geantwortet weil was mit meinem leptop nicht funktioniert hat und der gecko mitlerweile frisst auch schon wieder. das terrarium ist 45+45+45 und der bos sind so 16 cm lang deu futtertiere miomentan sind etwas zu klein aber nur weil es sonst keine mer gab die futtertiere sind steppengrillen und ich habe die vermutung das beides weibchen sind weil ich finde sie haben beide was von einem männchen und einem weibchen aber mehr von einem weibchen. wenn noch fragen bestehen bitte stellen und ich bitte um antwort was ich machen kann wen das wieder mal passiert danke :D
faltengeckogirl Offline


PostRank: 2
PostRank: 2
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 00:47

Beitragvon faltengeckogirl » Do 7. Jul 2011, 15:11

aja es sind 2 geckos und nein ich weis nicht wo man so kotprobenteile herbekommt
faltengeckogirl Offline


PostRank: 2
PostRank: 2
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 00:47

Beitragvon zuckizk » Do 7. Jul 2011, 18:45

Kotprobenteile???
Bitte informiere dich über die Terraristik und die Haltung deiner Tiere! Das ist wirklich wichtig und soll jetzt keine blöde Anmache sein. 2-3 gute Bücher und alle Internetseiten die du in 1-2 Wochen lesezeit finden kannst sollten es schon sein und das eigentlich bevor man ein Tier hat!

Da du das Geschlecht nicht weißt und deine "Vermutung" garnichts aussagt, du schon Probleme hattest und nicht weißt wie man eine Kotprobe nimmt bzw. was man damit macht mach folgendes:

1. Kauf dir passende Bücher und lies alles was du finden kannst im Internet. Allerdings das im Internet immer hinterfragen!!!
2. Überprüfe das Terrarium und alle relevanten Werte darin.
3. Baue / Kauf dir ein größeres Terrarium. Für 16cm Tiere ist deines schon zu klein. Laut BNA müssen es mindestens 80x60x40cm (LxBxH) sein!!! Allerdings würde ich nicht unter 100x60x40-50cm gehen!
4. Lass jetzt erstmal das Tier mind. 1 Woche gut fressen und komplett in Ruhe. Dann machst du einen !!Reptilienkundigen!! Tierarzttermin aus und gehst mit den beiden dahin.
5. Beim Tierarzt dann generalcheck auf Gesundheit, Parasiten usw... und der Tierarzt soll dann gleich noch Kotproben nehmen.

Stell doch mal n Bild vom Terrarium und falls du schon welche hast Bilder von den Geckos rein. Aber bitte jetzt nicht die Tiere deswegen rausnehmen falls du keine hast. Dann lieber keine siehe Punkt 4.
- Wie sind die Werte? Minimale und Maximale Temperaturen, Grundtemperatur, Luftfeuchtigkeit.
- Welche Technik? Was genau hast Verbaut? Herstellerangaben, Modellangaben und Stärke. Mit was wird das ganze gesteuert?
- Wie alt sind die Tiere, Gewicht und Größe? Woher hast du sie?

Damit könnten wir dir dann etwas weiterhelfen.

Sollte es ein Männchen und ein Weibchen sein, wirst du sie entweder trennen müssen oder mindestens noch ein Weibchen in gleicher Größe dazukaufen müssen sobald sie geschlechtsreif sind. Bedenke dabei aber: Wohin mit den ganzen Jungtieren??? Wenn du dir die Aufzucht leisten kannst, du genug Zeit hast, es dir nicht zuviel Arbeit ist und du immer genug Abnehmer hast spricht nichts dagegen. Wenn nicht dann trennen!

mfg

PS: Achte bitte auf deine Rechtschreibung! Groß/Kleinschreibung, Punkt und Komma sollten doch etwas stimmen. Wir sind hier in einem Fachforum und nicht in der ersten Klasse ;).
zuckizk Offline


 

Beitragvon faltengeckogirl » Do 7. Jul 2011, 20:59

Danke für die Tipps. :D
Also deie Temperatur beträgt immer zwischen 27 und 32 °c und die Luftfeuchtigkeit so zwischen 60 und 80 %.Bilder stelle ich dann Morgen or Übermorgen.
faltengeckogirl Offline


PostRank: 2
PostRank: 2
 
Beiträge: 46
Registriert: Mo 20. Jun 2011, 00:47

Nächste

Zurück zu Geckos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast